Abschlusskonzerte am kommenden Sonntag, 8.10.2017

Bereits zum 21. Mal ist die Kreismusikschule Vechta mit 138 Schülerinnen und Schülern aus dem ganzen Landkreis an die Ostsee nach Eckernförde gefahren. Die 17 Lehrkräfte, die bereits im Frühjahr ein vielseitiges und hochinteressantes Angebot mit rund 30 Workshops zusammengestellt haben, sind in der Jugendherberge gerade in der heißen Phase zur Vorbereitung der beiden Konzerte, die auch in diesem Jahr wieder direkt am Sonntag nach der Freizeit stattfinden. Die unverstärkten und klassischen Beiträge werden um 15:30 Uhr und die verstärkten Beiträge aus dem Jazz-Rock-Pop Bereich ab ca. 18:00 Uhr in  der Europahalle in Vechta vorgestellt. Zwischen 14 und 18 Uhr ist die Cafeteria geöffnet, sodass für einen kleinen Imbiss zwischendurch gesorgt ist. 

Was macht den Reiz der Freizeit in Eckernförde aus?

Die Herberge und vor allem das Team um die Herbergseltern Monika und Holger Lüthi sind ein ganz wesentliches Argument - das freundliche und hilfsbereite Team der Herberge lässt kaum Wünsche offen und zeigt eher noch zusätzliche Alternativen auf. So wird die Verpflegung dem aktuellen Tagesprogramm angepasst, für alle Teilnehmer gibt es kostenlos Mineralwasser, das gesunde und vielseitige Essen – übrigens auch für Vegetarier und Veganer – und die Räume haben fast alle Ausblick zum Meer und werden regelmäßig modernisiert.
Letztendlich macht die gute Atmosphäre aber die nette und mittlerweile freundschaftliche Beziehung zwischen dem Herbergsvater Holger Lüthi und den Verantwortlichen Rainer Wördemann und Fritze Winnacker von der KMS Vechta aus.

Zusätzlich spielt natürlich das intensive gemeinsame Musizieren und das Kennenlernen von Mitmusikern und Musikerinnen eine gewichtige Rolle. In Eckernförde kommen Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Landkreis zusammen und es werden Freundschaften geschlossen, die ohne die Freizeit keine Chance gehabt hätten.  Auch viele Ensembles und Bands haben ihren Ursprung der Eckernförde-Freizeit zu verdanken.

Wie kommt man jedes Jahr wieder auf 30 Workshopinhalte?

Nach jeder Freizeit setzen sich die KollegInnen der KMS zusammen, durchleuchten die letzte Fahrt kritisch und besprechen, was man beim nächsten Mal verbessern kann. Wenn im Frühjahr des Folgejahres die neue „Lehrer-Mannschaft“ klar ist, werden mit Hilfe der Aufzeichnungen der letzten Konferenz und den zahlreichen Ideen der beteiligten Lehrkräfte die Workshopangebote zusammengestellt.  Die besonders gute Möglichkeit zur Teamarbeit während der Freizeit eröffnet dem Dozententeam  auch neue Perspektiven für die Workshopangebote.

So wird von Kammermusik in unterschiedlichsten kleinen Besetzungen über Gitarrenensemble, Folkgruppen, Chor, Bigband, Orchester und Rockband von Volkslied, Pop, Hiphop und Swing bis Hardrock ein unwahrscheinlich abwechselungsreiches Programm auf die Bühne gebracht. Als Ausgleich zum mehrstündigen Musizieren werden insbesondere für die jüngeren Teilnehmer verschiedene Spielturniere, Besuche im Schwimmbad, in der Bonbonfabrik, im Kletterwald oder bei Bedarf auch ein Tagesausflug – in diesem Jahr nach Kiel - angeboten.   

Die beiden Konzerte bilden die große Bandbreite des Angebotes eindrucksvoll ab und Musikliebhaber unterschiedlichster Genres erwartet ein spannender und abwechslungsreicher Nachmittag.  Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.






Unterstützen Sie die Musikschule

Werden Sie Mitglied im Förderverein unserer Musikschule:

Jetzt unterstützen...

Veranstaltungen



November - 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 23 24
25
26 27 28 29 30  
Samstag, 25. November 2017
26. Rocknacht der Kreismusikschule
Am letzten Samstag im November ist es so weit – ab 20:00 Uhr geht das Rockkonzert mit Bands vorwiegend aus dem Landkreis Vechta im Gulfhaus über die Bühne.
Weitere Informationen...
Samstag, 25. November 2017

26. Rocknacht der Kreismusikschule

Am letzten Samstag im November ist es so weit – ab 20:00 Uhr geht das Rockkonzert mit Bands vorwiegend aus dem Landkreis Vechta im Gulfhaus über die Bühne.mehr...

Veranstaltungsdetails
Samstag, 02. Dezember 2017

Weihnachtsvorspiel

Damme, Scheune Leiber, 16:00 Uhrmehr...

Veranstaltungsdetails
Sonntag, 03. Dezember 2017

Weihnachtsvorspiel

Bakum, Aula der St. Johannes-Schule, 14:00 Uhrmehr...

Veranstaltungsdetails
Sonntag, 10. Dezember 2017

Weihnachtsvorspiel

Steinfeld, Don Bosco Schule, 16:00 Uhrmehr...

Veranstaltungsdetails
Samstag, 16. Dezember 2017

Weihnachtsvorspiel

Vechta, Gymnasium Antonianum, Europahalle, 16:00 Uhrmehr...

Veranstaltungsdetails
© 2017 Kreismusikschule Vechta | Einzelansicht