Sie befinden sich hier: StartseiteUnterricht | Tasteninstrumente | Akkordeon

Akkordeon

Das Akkordeon zeigt sich von einer ausgesprochen vielfältigen Seite:
Spürbar ist das schon im Bereich des Anfängerunterrichts, der sowohl in kleinen oder etwas größeren Gruppen oder auch einzeln stattfinden kann. 
Da es verschiedene Instrumentengrößen gibt, kann das Spielen bereits im Vorschulalter starten. Aber auch Erwachsene finden immer wieder den Zugang zum Akkordeon.
Für den Beginn gibt es an der Musikschule Leihinstrumente, die in der Reihenfolge der Anmeldungen verliehen werden.

Die Literaturauswahl ist sehr groß – es gibt Musik, die direkt für das Akkordeon geschrieben wurde, aber auch Bearbeitungen. Je nach Vorlieben  können im Unterricht verschiedene Schwerpunkte gesetzt werden: Diese können z.B. im folkloristischen Bereich liegen, im Rock/Pop-Bereich oder eher klassisch; es ist möglich, mit weiteren Akkordeonspielern  oder auch mit ganz anderen Instrumenten gemeinsam zu musizieren. Durch die Möglichkeit, mit beiden Händen verschieden zu Spielen (Tasten und Bassknöpfe) klingt auch das solistische Spiel sehr voll. 

Es ist möglich, über den Anfängerbereich hinaus sehr anspruchsvolle Musik zu spielen und von kleineren Vorspielen bis hin zur Wettbewerbsarbeit zu differenzieren.
Die Nachwuchsarbeit ist regelmäßig zu hören bei vielen Veranstaltungen an verschiedenen Orten.

Die Ensemble- und Orchesterarbeit ist uns an der KMS sehr wichtig, hier gibt es zur Zeit drei Gruppen die regelmäßig proben:

 

  • In Bakum : Akkordeon-Ensemble b7-Akkord, Donnerstags 18.55-19.40h, in der Aula der Johannesschule (für Jung und Alt)
  • In Vechta: Jeden Dienstag von 19.30 bis 21.30 „Akkordeon-Orchester Vechta“, zur Zeit in den Räumen des ULF, ab Sommer 2015 in den Musikschulräumen beim GAV
  • Neu ab 17. April 2015: Jeden zweiten Freitag in Visbek, 18.00 bis 19.00 Uhr. Diese Gruppe findet altersübergreifend statt, es gibt jugendliche, aber auch erwachsene Spieler.
    Bitte bei Interesse im Büro der KMS anfragen. 

Unsere Lehrkräfte für Akkordeon

Balthasar Bukmaier

Akkordeon, Keyboard


 

  • Geboren: 1958
  • Herkunft: Osnabrück
  • Interessen, Hobbys: Gartenarbeit, Motorrad fahren, Reisen, Geschichte
  • Lieblingsmusik: Latin, Jazz-Rock-Pop
  • (musikalische) Vorbilder: Rudolph Kunze, Dieter Bohlen

Zvonimir Mutnjakovic 
Akkordeon, Keyboard


  • geboren: 1964
  • Interessen/Hobbies: Mein Garten, Radfahren, Fitness, Reisen
  • Lieblingsmusikrichtung/-musikstil: Viele!
  • (musikalische) Vorbilder: Viele!
  • Lebensziel/Lebensmotto: Die Freude an Musik weitergeben; Leben und leben lassen

Martina Oerding
Akkordeon, Blockflöte, Keyboard, Musikalisierung


    • geboren: 1972
    • Lieblingsmusikrichtung/musikstil: das wechselt
    • Lebensziel/Lebensmotto: Kindern Spaß an der Musik vermittel

    Veranstaltungen

    Februar - 2018
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
      01
    02
    03
    04 05 06 07 08 09 10
    11
    12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21
    22
    23
    24
    25
    26 27 28  
    Freitag, 02. Februar 2018
    Offene Bühne
    Langförden, Pausenhalle der Grundschule 19.00 Uhr
    Weitere Informationen...
    Donnerstag, 22. Februar 2018
    Offene Bühne
    Mühlen, Grundschule, 19:00 Uhr
    Weitere Informationen...
    Samstag, 24. Februar 2018
    Kammermusik für Klavier
    Goldenstedt, Bürgersaal im Rathaus, 16 Uhr
    Weitere Informationen...
    Sonntag, 25. Februar 2018
    Klassenvorspiel Julian Breen
    Vechta, Europahalle, Beginn 16 Uhr
    Weitere Informationen...

    © 2018 Kreismusikschule Vechta | Akkordeon