Musikalische Früherziehung in Damme

Ab sofort bietet Bärbel Alves von der Kreismusikschule Vechta Plätze in dem Kurs „Musikalische Früherziehung“ in der Marienschule, immer dienstags um 15:00 Uhr, an. Kinder ab sechs Jahren haben die Möglichkeit die Vielseitigkeit der Musik aktiv entdecken und erleben zu können. Unter der Anleitung einer Musikpädagogin wird unter anderem gesungen, getanzt und erzählt, Körperinstrumente werden aktiviert und elementare Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, oder Rasseln eingesetzt. Dies erfolgt unter unseren Hygieneschutzmaßnahmen in Kleingruppen, sodass die Kinder sicher, aber dennoch gemeinsam an dem Angebot teilhaben können.

Zur Anmeldung und bei Fragen melden Sie sich entweder telefonisch unter 04441/8876550, oder per E-Mail unter info(at)kmsvechta.de im Büro der Musikschule in Vechta.