Plätze frei für Musikalische Früherziehung in der Grundschule Steinfeld

Das vorschulische Lernangebot der Musikalischen Früherziehung vermittelt vier- bis sechsjährigen Kindern einen ersten Zugang zur Welt der Musik. Gemeinsam mit anderen Kindern entdecken sie die Musik durch gemeinsames Singen, Tanzen und Hören. Neben dem Orff-Instrumentarium (Trommeln, Rasseln, Triangel, Xylophone, Glockenspiele, usw.) können auch erste Erfahrungen im Umgang mit Noten und großen Instrumenten gesammelt werden. Alle Aktivitäten gehen vom Erleben und Denken des Kindes aus. Spiel und Geselligkeit sind dabei ebenso wichtig wie Konzentration und ernsthaftes Gestalten.

 

Der Kurs wird von Martin Bahr geleitet und findet statt in Steinfeld, donnerstags um 16:50 Uhr in der Grundschule Steinfeld. Monatlich kostet der Kurs 25€.

 

Bei Interesse kommen Sie einfach zur nächsten Stunde oder melden sich telefonisch im Büro der Kreismusikschule unter 04441-88 76 55 – 0.