Zurück

Music for Ukraine

Unter dem Motto “ Music For Ukraine “ veranstaltet die Kreismusikschule Vechta in Kooperation mit der dem Landes-Caritasverband für Oldenburg e. V. am 08.07.2022 im Innenhof des Gymnasium Antonianum ein Benefizkonzert mit Ensembles der KMS und internationalen Gästen. Karibische und afrikanische Rhythmen von der Percussionsgruppe “Samba Olek“ und ein Mix aus Soul, Latin, Jazz und Pop mit dem Ensemble “lickin´blue“ und seiner Vocalistin Isabelle Michalik (beide Ensembles unter der Leitung von Thomas Hempel ) sowie Gastauftritte von den Sängerinnen Varya Bodnaruk aus der Ukraine und Michelle Multani aus Vechta , dem Violinisten Sorin Ferat gebürtig aus Rumänien und dem Kameruner Percussionisten Georges Onguene versprechen ein abwechslungsreiches und hochwertiges Konzerterlebnis. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös geht zu 100% an die Caritas zugunsten der Opfer des Ukrainekrieges. Beginn der Veranstaltung ist 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Europahalle (KMS Vechta) statt.

Wann
08.07.2022, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Innenhof des Gymnasium Antonianums
Willohstraße 19
49377 Vechta

Veranstalter
KMS Vechta